Die Sedcard

May 29, 2012  •  Kommentar schreiben

Viele Modelle stehen vor der Frage: "Ich bin Neuling und möchte gerne zu richtigen Bildern für meine Sedcard kommen. Wie gehe ich da am besten vor?"

Naheliegend sind die Handy-Bilder der letzten Party oder ein paar Urlaubsbilder zu verwenden. Ich persönlich finde das sehr ungünstig und schaue mir diese Sedcard meistens auch nicht weiter an.

Warum? - Diese Bilder zeigen in den seltensten Fällen brauchbare Informationen, was mich als Fotograf interessiert:

  • Gesichtszüge und Mimiken, Zähne
  • Wie sehen die Augen aus
  • Haarfarbe, Haarelänge und was man daraus machen kann
  • Augenbrauen und Wimpern, etc.
  • Wie gut kann sich das Model schminken?
  • Körperhaltung und Figur
  • Welcher Kleiderstil ist vorhanden
  • Wie Vielseitig ist das Model

Außerdem finde ich, dass eine gewisses Interesse erkennbar sein sollte, hier professionelle Ergebnisse zu erreichen und das Model nicht nur billig an ordentliche Fotos rankommen will. Da erwarte ich auch eine angemessene Qualität der Sedcard.

Das das am Anfang schwer ist und man die ersten Fotos auch erstmal braucht kann ich gut verstehen. Doch dazu gibt es ja entsprechende Netzwerke und Foren im Internet, bei denen man Fotografen für TfP-Shootings findet, oder aber man muss eben ein paar Euro investieren und für schöne Sedcardfotos bezahlen.

Wenn TfP-Shootings vom Model aus gehen, bitte nicht einfach nur mit "Wollen wir mal zusammen arbeiten" anfragen, sondern auch ein wenig Gedanken machen, WAS und WIE ihr euch darstellen wollt. Der Fotograf gibt sicherlich seine Ideen und Anregungen mit dazu - aber wenn der Fotograf gerad kein passendes Projekt für euch hat, sagt er ab. Die Chance für ein TfP-Shooting steigt also ungemein, wenn ihr es dem Fotografen mit einer Bildidee entsprechend schmackhaft macht.

Wenn ihr kein TfP-Shooting findet, fordert mal ein Angebot von einem Fotografen an, dessen Portfolio euch gefällt. Vielleicht sagt ihr ja auch "Ich hätte gerne Bilder wie das eine da auf deiner Sedcard.". Der richtige Fotograf berät euch ausführlich, welche Bilder ihr für eure Sedcard machen könnt und hilft euch dabei diese Bilder zu bekommen.
 


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Ich freue mich sehr über Anmerkungen zu meinen Beiträgen. Das muss nicht nur auf Facebook sein: Auch hier dürft ihr gerne kommentieren. Wenn ihr etwas interessant findet, teilt es doch über Facebook. Bei Fragen, dürft ihr diese gerne in den Kommentaren stellen oder mich auch direkt anschreiben. Ich beantworte gerne eure Fragen.

Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März (1) April Mai Juni Juli (2) August (1) September Oktober (1) November (4) Dezember
Januar (3) Februar (1) März (2) April (2) Mai Juni (1) Juli (1) August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November (1) Dezember
Januar Februar März April Mai (2) Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November (1) Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember