Sedcard-Texte von Modellen

October 30, 2012  •  Kommentar schreiben

Heute will ich mal über ein Thema schreiben, mit dem ich immer wieder konfrontiert werde: Der SEDCARD-Text.

Zu einer vollständigen Repräsentation eines Models im Internet in Form einer Sedcard gehört neben einer geeigneten Auswahl an Bildern (Portfolio) und den Daten (Maße, etc.) auch ein Text dazu, der das Model noch etwas näher beschreibt. Es ist dabei unerheblich, ob sich das Model auf der eigenen Homepage oder in Plattformen wie z.B. fotocommunity.de oder Model-Kartei.de vorstellt.

Wozu dient so ein Text? Zunächst einmal ist es eine Ansprache an den Leser aus der Zielgruppe (in der Regel vermutlich Agenturen, Fotografen, etc.). Dann sollten hier Informationen zu dem Modell zu finden sein, die man vielleicht nicht bei den Daten oder in den Bildern erkennt: Hobbies, Sportarten, Erfahrungen/Referenzen, Bereiche in denen man besondere Qualifikationen hat, etc.

Was ich im Lauf der Jahre gelesen habe an Sedcards war ein buntes Gemisch aus absoluten NoGos, über neutrale und sachliche Beschreibungen, bis hin zu witzigen und charmanten Umschreibungen des Modells.

Was spricht MICH persönlich an, bzw. nicht an?

Inhalte, die gar nicht gehen

  • Gar kein Text / leere Beschreibungen. Hier sehe ich eine gewisse "Lustlosigkeit" und "Faulheit". Dem Model scheint es auch nicht wirklich wichtig zu sein, hier etwas Mühe zu investieren. Meistens passend dazu auch nur ein paar Schnappschüsse aus dem Urlaub als Sedcard-Bilder.
  • Pauschale und unnötige floskeln wie: "Ich habe Spaß vor der Kamera zu stehen", "Ich lasse gerne schöne Bilder von mir machen", "Ich bin pünktlich und motiviert", etc. Das sind alles Sachen, die zwar schön sind, aber die ich auch voraussetze und eigentlich nicht betont werden müssen. Ist also nur unwesentlich besser, als gar kein Text :)
  • Wiederholungen, was schon auf der Sedcard zu finden ist: Zum Beispiel Aufnahmebereiche. Wenn ein Model bereits angegeben hat, in welchen Bereichen es tätig sein möchte, ist es selbstverständlich, dass man nicht ausgeschlossene Bereiche anfragt (Thema Akt). Aber ich will auch das nicht wieder im Sedcard-Text lesen.
  • Wenn im Sedcard-Text ausdrücklich steht "Ich mache keine Aktbilder" - und dann ist die Sedcard zum Großteil voll mit Aktbildern, wirkt das auch etwas irretierend.
  • "Unterschrift". Gerade in den Internet-Plattformen werden zunehmend irgendwelche Kunstnamen erfunden (z.B. "Catwoman1234"). Wenn ich ein Model anschreibe, möchte ich jemanden mit Namen ansprechen. Daher erwarte ich in einem Sedcardtext auch einen korrekten Namen, mit dem ich das Model ansprechen kann. "Hallo Catwoman1234, ..." finde ich dann doch etwas befremdlich.

Was ist mir wichtig?

  • Status des Models: Ist es ein Vollzeit-Model, welches davon lebt? Ist es ein Amateurmodel, dass das nur zum Spaß macht?
  • Hobbies: Daran sehe ich, ob jemand antrainierte Fähigkeiten hat, die sich von anderen unterscheiden. Sportarten bei denen ich entsprechende Muskeln, Haltevermögen in schwierigen Posen, Ausdauer bei körperlich anstregenden Bewegungen, etc. erwarten kann.  Musikinstrumente, bei denen ich erkennen kann, ob dem Model vielleicht ein gewisser künstlerischer Ausdruck eigen ist. Hält sich das Model fit und die Bilder auf der Sedcard können echt sein, oder sind das nur retuschierte Muskeln / Sixpacks.
  • Erfahrungen: Wieviele Shootings hatte das Model bereits? Ist das Model posingsicher? Muss das Modell noch angeleitet werden?
  • Makeup und Haare: Kann sich das Model selber schminken und frisieren? Evtl. ist sogar hier eine Ausbildung vorhanden?
  • Outfit/Styling: Hat das Model Zugriff auf einen größeren Fundus an Kleidern? Welche Stilrichtung?
  • Termine: Was sind generell die möglichen Termine um mit dem Model zusammenzuarbeiten?  Gibt es allgemeine Einschränkungen?
  • Sprache: Wenn das Model die Landessprache nur schlecht oder gar nicht beherrscht - in welcher Sprache kann ich mit dem Model sicher kommunizieren? Ich finde es völlig unproblematisch einen Sedcard-Text auf englisch zu verfassen, wenn sich die Zielgruppe, an die sich das Model wendet international ist.

Die persönliche Note

Abgesehen von den Informationen, die ich gerne lesen möchte und den Dingen, die ich auf seiner Sedcard NICHT sehen möchte, kann der Text natürlich in verschiedenen Formen diese Informationen enthalten. Das macht dann die persönliche Note aus, aus der man aber vielleicht auch das eine oder andere ablesen kann: Ist das Model eher schüchtern oder selbstbewusst, eher kreativ und hat einen gewissen Anspruch an die Eigenpräsentation, etc.

Besonders schön finde ich niveauvolle, witzige Umschreibungen. Hier ein paar schöne Formulierungen, die mich persönlich angesprochen haben:

"In Schubladen fühle ich mich eher unwohl - da hat man so wenig Bewegungsfreiheit und ich bin eben ein Energiebündel - Das hält keine Schublade aus :)"

"Ich bin ein Kindskopf und gleichzeitig sehr überlegt und nachdenklich, eine Ästhetin, die auch richtig anpacken und hart arbeiten kann, eine Träumerin mit Sinn für Realismus, eine Perfektionistin mit Liebe zu den kleinen Imperfektionen die uns menschlich machen. Sicherlich bin ich schwer einzuordnen und das ist gut so."

In diesem Sinne...


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Ich freue mich sehr über Anmerkungen zu meinen Beiträgen. Das muss nicht nur auf Facebook sein: Auch hier dürft ihr gerne kommentieren. Wenn ihr etwas interessant findet, teilt es doch über Facebook. Bei Fragen, dürft ihr diese gerne in den Kommentaren stellen oder mich auch direkt anschreiben. Ich beantworte gerne eure Fragen.

Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März (1) April Mai Juni Juli (2) August (1) September Oktober (1) November (4) Dezember
Januar (3) Februar (1) März (2) April (2) Mai Juni (1) Juli (1) August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November (1) Dezember
Januar Februar März April Mai (2) Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November (1) Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember