Hunde im Studio

January 12, 2016  •  2 Kommentare

Im Studio lassen sich wundervolle Portraits von Hunden (oder auch anderen Tieren) erstellen. Ein robuster Vinyl-Hintergrund sorgt für (fast) sorgenloses positionieren des Tiers auf einem neutralen Hintergrund. Die Blitze und damit verbundenen Geräusche können die Tiere zunächst irritieren. Durch ein vorsichtiges Heranführen an die zunächst "neue" Umgebung, gewöhnen sich die Tiere in der Regel schnell daran. Für ganz schreckhafte und ängstliche Tiere verzichte ich natürlich auf die Blitze und arbeite mit Dauerlicht - bei ähnlichen Ergebnissen. Hier zeige ich ein mal einen kleinen Einblick in ein Shooting, wie solche Bilder entstehen können...viel Spaß! (Wer das Video in besserer Qualität auf Youtube direkt sehen möchte klickt hier).

Wer Interesse an einem Studio-Shooting mit seinem Hund/Katze hat, darf sich gerne an mich wenden. Ist auch eine schöne Geschenkidee für Hunde- und Katzenbesitzer.

Hier noch die Bilder aus dem Shooting in bessere Qualität:


Kommentare

2.KHPHOTO
Das freut mich, wenn euch die Bilder und das Video gefallen. Das Modell ist in der Tat sehr schön - genauso wie ihr Bruder :) Liebe Grüße
1.Jitka Duchkova(nicht registriert)
Hallo, ich bin Züchterin von Nova, die hier fotografiert wurde. Es ist super, sehr schoene Bilder (und auch die Modellen!) Video ist auch sehr interessant! Danke!
Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...

Ich freue mich sehr über Anmerkungen zu meinen Beiträgen. Das muss nicht nur auf Facebook sein: Auch hier dürft ihr gerne kommentieren. Wenn ihr etwas interessant findet, teilt es doch über Facebook. Bei Fragen, dürft ihr diese gerne in den Kommentaren stellen oder mich auch direkt anschreiben. Ich beantworte gerne eure Fragen.

Abonnieren
RSS